Login
Nick: Pass:  

  
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 324
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 41

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

Phase Linear - Aliante

Veröffentlicht von Frank am 01.01.1970, 01:01
Punkte:   (8 von 10)
Hits: 17267
Sprache: german


Der Aliante ist sicherlich ein Subwoofer der Spitzenklasse. Er ist in der Car-Hifi Szene durchgängig bekannt und weit verbreitet.

Der Klang des Aliante ist sehr sauber und präzise mit einem ausreichenden Tiefbassfundament. Er ist somit der richtige Subwoofer für Perfektionisten.

Der Aluminium-Korb ist sauber und edel verarbeitet, die Anschlußklemmen wurden zwischenzeitlich verbessert und verlangen beim Verkabeln keine Fummelarbeit mehr.

Die Aluminium-Hexacone-Membran ist sehr steif. Sie ist eingespannt in Glasfiber und soll dadurch extrem Verwindungssteif sein.

Der Vorteil ist das sehr flache Einbaumaß. Mit 85mm kann der Aliante vielseitig eingebaut werden. Er ist damit prädestiniert für den Einbau als Reserveradsub oder im Seitenteil.

Der Kennschaldruck ist mit 87 db eher Mittelklasse. Trotzdem bringt es der Aliante auf einen Maximalpegel von 108 db bei 30 Hz. Ein beeindruckender Wert, den sich der Aliante allerdings mit viel Leistung bezahlen läßt. Bis zu 1000 W soll dieser Subwoofer verkraften und er braucht es auch.

Das macht den Aliante allerdings zu einer kostspieligen Angelegenheit. Kostet er selbst schon 1.400,00 DM, so kann man gleich noch mal 2.000,00 für eine potente Endstufe und deren Stromversorgung einplanen.

Fazit:

Ich persönlich kann die ständigen Lobeshymnen auf den Aliante nicht ganz nachvollziehen. Er ist sicher ein sehr guter Subwoofer, doch nicht so gut, als das dieser Preis gerechtfertigt wäre. Ich habe ihn gehört und bin der Meinung, das andere günstigere Subwoofer nicht unbedingt schlechter klingen.

Daher kann ich nur meine übliche Empfehlung abgeben: Erst hören, dann kaufen!

  

Weiterleiten | Zurück zur Übersicht ]


Antwort: Phase Linear - Aliante
Veröffentlicht von RX-7_Tobi am 01.01.1970, 01:01
Meine Wertung:   (10 von 10)
Hallo,

von allen je gehörten Subwoofern (sind schon einige ;) ) klingt der Ali 12 Lim am präzisesten.

Das mit der Leistung stimmt. Ich würde ab 300 Watt empfehlen. Bitte gerne auch 1kW. Mehr schadet nie.

Den"ausreichende" Tiefbass kann ich nicht nachvollziehen. Kaum ein anderer Sub spielt so tief und dabei so kontrolliert.

Ein Subwoofer ist halt immer eine Einheit aus Chassis und Gehäuse. Und bei letzterem liegt's eben meist im argen.

Empfehlung: 40 Liter BR mit 7er Rohr, Länge ca. 30cm. Traumhaft.

Pegelsüchtige mit ähnlichen audiophilen Ansprüchen wie an den Ali haben wohl nur den Ground Zero Plutonium 15" mit Passivmembran als Alternative. Dann aber bitte mit 2kW ;)

Weiterhin viel Spaß
Tobias


Antwort: Phase Linear - Aliante
Veröffentlicht von Dowoam am 01.01.1970, 01:01
Meine Wertung:   (10 von 10)
Bei mir läuft ein 12er in einem geschlossenen Gehäuse 35 L, befeuert von 320W dig.
Perfekt!
Klar, Schnell und Trocken.
gruß
Dowoam


Antwort: Phase Linear - Aliante
Veröffentlicht von BlueDream am 01.01.1970, 01:01
Meine Wertung:   (1 von 10)
nunja kontrolle ist aber auch sehr von der endstufe abhängig.
es gibt wesentlich besseres als ein ali


Antwort: Phase Linear - Aliante
Veröffentlicht von Busheizer am 01.01.1970, 01:01
Meine Wertung:   (1 von 10)
Da schreiben die Zeitungen, daß es der totale Überwoofer ist und schon kaufen Alle das Teil. Ich war genauso doof.
Und wenn jemand schreibt, das Ding klingt an einer Digitalen trocken und schnell, dann hat er noch keinen ordentlichen Bass gehört.
Das Ding ist Lahm und leise, für weniger Geld gibts wesentlich bessere Woofer.


Antwort: Phase Linear - Aliante
Veröffentlicht von Anonymous am 01.01.1970, 01:01
Meine Wertung:   (10 von 10)
@RX-7:
ein 7er BRrohr kann nicht audiophil sein.

meine wertung bezieht sich nur auf die verarbeitung!
hab einen gehabt aber nicht gehört. darum!
verarbeitet ist der ali perfekt, kann man sagen.
die membrane ist super hart.
alles säuberlichst verklebt.
genug löcher um das monster mit schrauben zu fesseln.
und die terminals sind auch gut dimensioniert.
was mir nicht gefallen hat, waren die schutzgitter in den löchern, die den rückwertigen schall austretten lassen. diese könnten etwas stabiler ausgeführt werden. aba zum glück fliegen in einer kisste keine klamotten rum, die dort schaden anrichten könnten.
also im großen und ganzen TOP.


Antwort: Phase Linear - Aliante
Veröffentlicht von Anonymous am 01.01.1970, 01:01
Meine Wertung:   (10 von 10)
Der Aliante ist nicht geeignet für Leute, denen es nur wichtig ist, wie hoch es das Dach hebt.
Er ist da zum "Musik" hören und das auch verdammt laut. Ultratief und verdammt präzise schüttelt er die Bassläufe heraus. Und das bei einem Gehäusevolumen von 12 bis 17 Litern für den 30er - geschlossen.
Den 12erLimited kann ich weniger empfehlen.
Leistung wollen sie auch, und vor allem Kontrolle. Eine sehr gute 2x100RMS Endstufe im Brückenbetrieb, mehr geht immer.
mfg
Bernhard H.


Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.