Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 312
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 28

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: bester Sub der Welt, wer kann helfen
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 23
Registriert: 28/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 20:53  
Hallo Leute, mal ne Frage an euch Spezialisten, will mir einen neuen Sub kaufen. Nehmen wir mal an Geld spielt keine Rolle, was könnt ihr mir empfehlen??????? Das wichtigste ist das er einen Spitzen Klang haben sollte aber er sollte auch richtig Druck machen können.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Posting Freak
Posting Freak

Kellerklausi
Beiträge: 2839
Registriert: 30/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 20:55  
moah da gibts so viele sachen .... einen besten sub der welt gibts es meiner meinung nach nicht! spielen zu viele faktoren eine rolle ... und der größte dabei ist dein geschmack!

also auf auf zu großen FACHhändlern und probehören lassen an deiner amp und in deinem auto im Passendem gehäuse!


____________________
| Alpine | Hertz | Exact | Audison | JL |
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 23
Registriert: 28/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 20:59  
Da war ich schon und mir erzählt fast jeder was anderes, immer das was sie grad da haben so wie es mir vorkommt. Ein weiteres Problem ist das mein auto innen komplet zerlegt ist und damit da jetzt hinfahren ist ganz schlecht.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Moderator
Posting Freak

EisbaerZZXY
Beiträge: 1763
Registriert: 11/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:00  
Gehört auch eher in die Rubrik "Produkte" und nicht in High-End!

DEN weltbesten Sub gibt es nicht, erstens da die Subs alle verschieden spielen und auch auf unterschiedliche Gebiete (Druck, Klang, Lautstärke usw.) abgestimmt sind und zweitens es auch noch den eigenen Geschmack gibt!

Um dir einen Sub empfehlen zu können, müsste man außerdem noch wissen was du für ein Auto fährst, was du für Musik hörst, was für eine Endstufe du hast und was du eigentlich damit erreichen willst, sprich Klang oder Druck!

Gruß
Patrick


____________________
Suzuki Swift
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 23
Registriert: 28/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:05  
Fahre einen Rover 25 und hab jetzt eine Ground Zero GZPA1.3000D und überlege jetzt ob ich mir noch eine Audiso VRx 1.500.2 hohle. Also der Rest meiner Anlage ist schon auf Klang gebaut und es sollte da auch eher hinlaufen. Höre zum größten Teil Hip Hop.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Posting Freak
Posting Freak

Kellerklausi
Beiträge: 2839
Registriert: 30/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:07  
hör dir mal den JL Audio 13w7 an ...


____________________
| Alpine | Hertz | Exact | Audison | JL |
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 23
Registriert: 28/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:10  
Hat jemand von euch schon mal den ALPINE SWX-1242D gehört? Hab mir sagen lassen der soll super Klinen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Posting Freak
Posting Freak

Fleesch
Beiträge: 754
Registriert: 19/12/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:17  
"LUMPI!"

Ich hoffe er ließt das, er hatte einen SWX an einer Colli, die lieferte dem guten Stück 1,2KW@8Ohm. Er war mit dem Woofer zufriedener als mit nem 12W6 im Bandpass, wenn ich mich nicht irre. Was Klang und Druck angeht würde ich die zwei zuletzt genannten Woofer ins Auge fassen, wobei es bestimmt noch den einen oder anderen gibt...


____________________
Fabia RS
Klasse statt Masse!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Posting Freak
Posting Freak

Kellerklausi
Beiträge: 2839
Registriert: 30/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:17  
nicht verzagen Lumpi fragen ... der hatte nen SWX an ner colli in 8 ohm brücke ... er schwärmte nur so davon ...


____________________
| Alpine | Hertz | Exact | Audison | JL |
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Moderator
Posting Freak

EisbaerZZXY
Beiträge: 1763
Registriert: 11/4/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:20  
Jaaaa, der Lumpi hatte ihn!
Ich fande in auch seeeehr geil!
Den könntest du dir ja mal irgendwo anhören wenn du die Möglichkeit dazu hättest!

Ich persönlich finde ihn sehr empfehlenswert! :thumbup:

Gruß
Patrick


____________________
Suzuki Swift
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 23
Registriert: 28/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:21  
Das hört sich ja schon mal super an. Hat jemand von euch schon mal den Audio system Helo 12spl gehört.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 23
Registriert: 28/2/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 21:24  
Hat jemand einen Plan wo man in Berlin den Alpine Sub hören kann? Oder wo man einen guten Shop? Aus meiner Hinsicht haen die da alle keine Ahnung
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Moderator
Posting Freak

Assassin
Beiträge: 6568
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 23:19  
also der helon und der SWX sind die jeweils die genauen gegensätze zueinander ^^. der eine ist hauptsächlich fürs laut und drücken gebaut worden, der andere hauptsächlich für klang


____________________
Einbauthread
In gedenken an den guten alten Polo -.-
und jetzt? Bose im A3...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Posting Freak
Posting Freak

dako
Beiträge: 1104
Registriert: 5/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/2/2007 um 23:52  
naja wenn du den Alpine probehören willst solltest du vllt auch gleiche ne endstufe dazu nehmen soweit ich weiß braucht der schon nicht viel weniger wie ne colli um gut loszulegen ...
gruß dako
P.S.: wie stehts eig um Focal ?! :redhead:


[Editiert am 28/2/2007 um 23:53 von dako]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Posting Freak
Posting Freak

sodosmsc
Beiträge: 4624
Registriert: 30/7/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2007 um 00:26  
Das beste fertige Compo soll der hier sein: Godfather of Odaiko

unter Godfather of Odaiko!!!

Und sonst gibt es noch:Focal Utopia,JL-Audio 12 oder 13w7,Boston,Cerwin Vega den Stroker und noch viele mehr....
Es kommt halt auf den Geschmack an! ;)


____________________
Alpine
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Posting Freak
Posting Freak

dako
Beiträge: 1104
Registriert: 5/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2007 um 07:18  
Godfather of Odaiko ist das nicht die kiste die jedes Auto tieferlegt ??
gruß dako
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 1/3/2007 um 17:24  
hi
wie schon von einigen gesagt,bringt es nichts irgent einen teuren sub ins auto zu stellen,den die faktoren sind einfach zu verschieden, aber man könnte einfach mal das preis leistungs verhältnis nehmen, da wäre dan so ab 500.- aufwerts, die jl 12und 13 serie, die orion, stroker,dd,atomic, der hertz mille, aber wie schon gesagt,ist ja auch eine geschmack sache
mfg franco
Antwort 16
Administrator
Posting Freak

Lumpi23
Beiträge: 3889
Registriert: 6/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 21:38  
Was? Wie? Wer schreit da nach mir? :D

Alpine SWX an ner Vrx 1.500.2 CS oder EX soll übrigens noch mal nen Zahn zulegen ggüber der Colli... *Pfeif*


____________________
Der Hempelinische Kretinismus ist ein sehr rares Krankheitsbild, das nur bei Hempelchen auftritt. Durch den ständigen Gebrauch eines Hempelchengehirns für unseriöse Zwecke fühlt sich darin untergebrachtes Wissen unwohl und begeht kollektiven Selbstmord.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Posting Freak
Posting Freak


Beiträge: 612
Registriert: 20/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 21:50  

Zitat von dako, am 28/2/2007 um 23:52
naja wenn du den Alpine probehören willst solltest du vllt auch gleiche ne endstufe dazu nehmen soweit ich weiß braucht der schon nicht viel weniger wie ne colli um gut loszulegen ...
gruß dako
P.S.: wie stehts eig um Focal ?! :redhead:


Das halte ich für Schwachsinn, sorry. Warum braucht n SWX unbedingt ne Colli oder mehr, um richtig loszulegen? Ist mir nicht ganz klar.

Den allgemein "besten" Sub gibt es in meinen Augen nicht. Einige lieben zum Beispiel den 13W7, andere wiederum würden sich den nie ins Auto stellen. Genauso ist das mit der Endstufe. Viele lieben die Steg K und einige verkaufen sie wieder, weil sie ihnen nicht gefällt. Die perfekte Mischung machts. Aber die musst du für dich selbst finden. Was man hier im Forum an Hilfe bekommt, ist ne grobe Richtung. Aber letztendlich sollte -wie auch die Anderen gesagt haben- dein Gehör entscheiden.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Moderator
Posting Freak

Assassin
Beiträge: 6568
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 21:55  
naja der weltbeste woofer würde da wohl der DD 99z15 sein...gute mischung aus schnelligkeit, tiefgang, pegel, und belastbarkeit ^^ seeehr hohe rbelastbarkeit um genau zu sein :D


____________________
Einbauthread
In gedenken an den guten alten Polo -.-
und jetzt? Bose im A3...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Administrator
Posting Freak

Lumpi23
Beiträge: 3889
Registriert: 6/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 22:01  
Ganz einfach, Imperator 18, weil es so ziemlich der einzige analoge Amp ist, der an 8 Ohm 1,3 kW schiebt, die der Sub mit seinem dürftigen Wirkungsgrad eben braucht, um frei aufzuspielen. Da ein so hart aufgehängter Woofer mit so ner steifen Membran dann noch mit einem vierstelligen DF betrieben wird, kommt da was ganz besonderes raus...

Solch eine Präzision hab ich noch selten gehört, zumindest mal nicht in der Preisklasse unter 3000 Euro oder nur mit viel weniger Tiefgang. Aber letztendlich spielen da unheimlich viele Faktoren mit. Vom Fahrzeug bis zum Strom, letztendlich am wichtigsten ist und bleibt jedoch immer der eigene Geschmack.

P.s: verschoben in Produkte... ;)


____________________
Der Hempelinische Kretinismus ist ein sehr rares Krankheitsbild, das nur bei Hempelchen auftritt. Durch den ständigen Gebrauch eines Hempelchengehirns für unseriöse Zwecke fühlt sich darin untergebrachtes Wissen unwohl und begeht kollektiven Selbstmord.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Posting Freak
Posting Freak


Beiträge: 612
Registriert: 20/4/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 22:33  
Man kann natürlich sagen, dass der Sub eine gewisse Leistung braucht, ganz klar. Aber als "Mindestangabe" ist eine Colli meiner Ansicht nach nicht anzusehen. Dafür kann sie zuviel. Wenn die Colli dir gefällt, dann passt es ja. Aber muss ja nicht jedem gefallen. Das wollte ich damit sagen. Vllt. gefällt einem anderen der SWX an einer Steg MSK oder Audison (oder sogar an meiner JBL :P , achja Lumpi, da du ja in einem anderen Thread die digitalen Amps was Klang angeht schlecht gemacht hast; Herr Andrian hat die JBL gelobt :P ,aber nicht aufregen. ein bissel spaß muss sein) besser. Wie gesagt ist alles Geschmackssache.


____________________
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Moderator
Posting Freak

Assassin
Beiträge: 6568
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 22:49  
keine digitale amp wird an den klang einer analogen endstufe rankommen...dafür worden die class d amsp nicht entwickelt ^^ worden halt gebaut, um die leistungsgrenze deutlich nach obne zu schrauben, also mehr leistung bei weniger wärmeentwicklung...also besseren wirkungsgrad zu lasten des Dämpfungsfaktors und andere klangrelevante dinge...
Denke mal, das wenn man schon auf klang aufbaut, hatt da ne Class D amp nix zu suchen. Wer auf pegel aufbaut, kann auch ne 1kw starke Class D amp an die Hochtöner anschließen udn ne 2 Kw Amp an die TMT, und 4 D7 Amps an einen woofer :D

für jeden geschmack gibts da was...


____________________
Einbauthread
In gedenken an den guten alten Polo -.-
und jetzt? Bose im A3...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Administrator
Posting Freak

Lumpi23
Beiträge: 3889
Registriert: 6/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 22:51  
Auch wenn Anselm das sagt, halte ich sie für schlecht, alleine aufgrund des Schaltungsprinzips.
Es gibt (aufwändige und teure) Methoden, aus A- und B-Verstärkerschaltungen eine hohe Leistung rauszuholen. Warum also auf den Klang und die Kontrolle verzichten?
Meiner Meinung nach haben sich Class D-Schaltungen nicht ohne Grund niemals wirklich etabliert (bevor Assa es schrei(b)t: aaaaußer im dB-Drag...).

Ich habe bisher noch keine D-Stufe gehört, die mir gefallen hätte. Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren. Übrigens auch nicht das Päärchen Rotel RB-1091 an einer dementsprechenden Kette... ;)

//Edit: LOL, zuu laaangsaaaam...


[Editiert am 2/3/2007 um 22:53 von Lumpi23]



____________________
Der Hempelinische Kretinismus ist ein sehr rares Krankheitsbild, das nur bei Hempelchen auftritt. Durch den ständigen Gebrauch eines Hempelchengehirns für unseriöse Zwecke fühlt sich darin untergebrachtes Wissen unwohl und begeht kollektiven Selbstmord.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Posting Freak
Posting Freak

Vallejo
Beiträge: 846
Registriert: 21/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2007 um 22:54  
Klanglich find ich die ALI spielen da ganz oben mit dann aber am besten 2 oder 4 weil druck machen die nich wirklich den besten


____________________
Auto: BMW E36 Compakt
Headunit: Clarion DXZ748
Frontsystem: DLS R5A
Frontamp:AMA Stereo 50 [10²]
Subamp: Macrom M1A1500D [25²] BOA Cap
Sub:Jbl Gti 1200
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,107 Sekunden - 91 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.