Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 312
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 32

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: audi a4 8e limo *dezent/sinnvoll*
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/9/2007 um 21:40  
hi,
also einbau ist schon eine weile her, hab aber nun nen handy mit denen man bilder machen kann, auf denen sogar was zu erkennen ist :)

auf diesen weg noch mal danke ans forum, für die beratung und das wissen was ich mir hier anlesen konnte...ist schließlich mein erster einbau mit kaum vorkenntnissen.

ziel beim einbau war es, die original optik beizubehalten, und den sub sinnvoll zu integrieren.

komponenten sind:
alpine 9853r
eton pro 170
u-dimension jr 2.370
hollywood x2-1280
eton pa 1502


das opfer:



die hu und positionen der ls+ht (wie gesagt original optik, deshalb keine doorboards):



die sub kiste, oben ist eine dichtung zwischen zwei platten eingesetzt, damit das rohr beweglich bleibt aber dennoch dicht ist:





die vorbereitete skisack öffnung, hinter den sitzen ist eine kleine platte angebracht damit ich das ganze mit leder verstecken konnte.
naja, die arbeit mit dem leder ist schwieriger als ich dachte, deshalb ist das ganze in einer tacker orgie geendet ;)




die beiden amps. ich weiss etwas viel kabel am cap, aber naja ist nicht so einfach wie ich dachte, den cap als verteiler zu missbrauchen und 6 kabel anzubringen:





sub rein (ich frage mich bis heute WIESO ich das terminal oben eingesetzt habe, ist nur unnötiger kabel weg):





von vorne und mit gitter:





und zum schluss alles verstecken;) ich bin da nicht so der poser, der alles unter plexiglas verbaut und mit neonlampen bestückt... und es passen noch 3 kästen bier rein :D




nuja, in echt siehts wesentlich besser aus, die bilder sind eben nur mit dem handy gemacht...

kritik und verbesserungsvorschläge sind erwünscht!

mfg
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Member
Member

a4-4-ever
Beiträge: 149
Registriert: 27/11/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/9/2007 um 22:09  
seh ich da richtig? liegen die lautsprecherkabeln neben den stromkabeln, ich würde dir schleunigst raten die kabeln anders zu verlegen, stromkabeln und lautsprecherkabeln sollten sich nicht einmal überkreuzen und bei dir liegen die nebeneinander, fallst du ein summen in den boxen hörst, dann kann das mal das erste problem sein

grüße a4-4-ever
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Moderator
Posting Freak

Thome
Beiträge: 3174
Registriert: 13/6/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/9/2007 um 23:00  
WO hast du das denn her? Die Spannung auf den Lautsprecherkabeln ist hoch genug, um sich nicht so leicht von sonem kleinen elektrischen Feld stören zu lassen. Und Cinch scheint ja ordentlich getrennt verlegt zu sein. :thumbup:

Interessanter Einbau. Wie klingts denn? Gibts auch Bilder vom FS? Ist das BR Rohr leicht zur Scheibe gewinkelt? Wenn ja, warum? Hast du vor, in nächster Zeit auch noch die Möglichkeiten des Alpine auszunutzen (akitv!)?


____________________
Mitsubishi Carisma @ 2 Wege SQ
Clarion+Stinger
Radical Audio @ Audio Art
µ-Precision @ ESX
Alpine @ ESX
Die ewige Baustelle
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 7/9/2007 um 23:55  
@a4-4-ever: joa, auf der rechten seite liegen ls kabel und strom zusammen über den vollen weg nach hinten. wie thome bereits gesagt hat, absolut keine probleme...

@thome: hmmm, wie beschreibt man klang? :) hab als referenz nur bekannte mit 10kw mediamarkt anlagen und meine ist da, wie zu erwarten, um längen besser.
der sub drück aber erstaunlicherweise (für das große auto und weils nur ein 30er ist) sehr heftig... wenn ich ein fenster öffne flattern da auch schonmal die haare und die kleidung :D
hatte aber auch vorher ca. 15 testgehäuse;)

fs hab ich keine bilder, mdf ringe und dämmen wurde doch schon oft genug gezeigt. bei mir siehts auch nicht viel anders aus...

br rohr ist nicht angewinkelt, aber die hutablage läuft vom fenster zu den sitzen schräg runter, deshalb steht das rohr vorne weiter raus.

aktiv wirds wohl nicht werden, hatte das nie geplant... hab das alpine hier empfohlen bekommen, ohne wirklich zu wissen warum das so teuer ist :red: wie gesagt, ist meine erster versuch^^
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Posting Freak
Posting Freak

Kellerklausi
Beiträge: 2839
Registriert: 30/3/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2007 um 09:06  
Über die Platzeinteilung lässt sich sicherlich streiten, mir wäre das zu viel verschwendung von Platz!
Ansonsten für den 1. Versuch wirklich SAUBER gemacht, HUT AB!!

Was ich dir noch als Tip mit auf den Weg geben möchte:

1. Du hast zwar den Woofer an die Rücksitzbank schräge angepasst, würde mir aber trozdem überlegen um den Sub noch auszupolstern um die ankoppelung zu verbessern!

2. ne Geschmackssache ... vom Händler original Audi Stoff holen und damit die Platte hintem im Kofferraum beziehn ;) besonders wenns nicht an der Original Optik scheitern soll ;)

3. Bei Lederarbeiten, bei komplizierteren Formen Bi-Elastisches Leder benutzen und beim verarbeiten LEICHT!! mit einem Heißluftfön warm machen!

4. Guten Kontaktkleber bei Bezugsarbeiten benutzen, hättest dir viele Tackernadeln sparen können ;)


____________________
| Alpine | Hertz | Exact | Audison | JL |
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Posting Freak
Posting Freak

dako
Beiträge: 1104
Registriert: 5/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2007 um 09:22  
hey !! echt geiler einbau ;) vorallem weils für dich ja das erste mal wa wo du was "richtig" eingebaut hast ( wenn ich das oben richtig verstanden hab ;) ) Wollte zuerst auch für mein gehäuse multiplexplatten nehmen waren mir dann aber doch zu teuer aber du hast was schönes draus gemacht !! und vorallem siehts sauber aus!! da werden deine freunde bestimmt neidisch werden wen n die mal in deinem auto sitzen ^^

lg marco


____________________
Hu : Pioneer DEH P 88 RS
HT : Diabolo R 25 A @ Eton Pa 1502
TMT : Diabolo M 16 XS @ Eton Pa 1502
Sub : 2 Peerless XXLS10 CW @Eton Pa 2802
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Posting Freak
Posting Freak

BaSS-iX
Beiträge: 6208
Registriert: 17/8/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2007 um 09:23  
Mohoin,

sehr schön eingebaut und vorallem auch sauber :thumbup:
So muss das sein


Grüße
Marco


____________________
BaSS-iX MobileMedia
Finsterwalde
www.bass-ix.de

CarHifi - MobileMedia - Professional Show Cars - Lederarbeiten - Folierungen
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2007 um 20:46  
hi, nur ums klarzustellen, es ist der erste einbau überhaupt;) übrigends in nur 5 tagen (~40h) mit meinem bruder als hilfe (also doch eher 80h)...


@kellerklausi: also ankoppelung ist mit sicherheit nicht zu verbessern.
von vorne ist auch eine kleine platte verschraubt, also HOLZ | BLECH | HOLZ, der zwischenraum ist mit bauschaum abgedichtet und eben leder drüber.
auf der rückwand ist ein ramen aus massivholz angeklebt und verschraubt, an diesen ramen ist die subkiste mit (gummi als dichtung) angeschraubt.
die schräge ist auf ein tausendstel mm genau gefräst!

beim nächsten mal werde ich mir für das leder auch mehr zeit lassen ... wegen zeitdruck musste hier der 1. versuch gleich passen :/


achja, weniger platzverschwendung währe mir auch lieber. leider hat aber die sub kiste (wegen br-rohr) die tiefe vorgegeben :/
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Member
Member

Black Santa
Beiträge: 109
Registriert: 29/10/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2007 um 20:52  
Hi,

kann mich meinen Vorschreibern nur anschliessen.
Sehr schöner Ausbau. :thumbup:
Kann nur nicht vestehen das du deine edlen Komponenten versteckst. Naja, ist Geschmackssache. Du wolltest ja einen dezenten Einbau.
Möchte mich auch noch dem Kellerklausi anschliessen, die Idee mit dem original Audi Stoff lässt deine Arbeit noch besser ausschauen.
Wünsche dir noch viel Spass mit dem Auto.

Gruss
Black Santa.


____________________
Car HiFi ist mehr

...als die Summe der Geräte.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2007 um 22:13  

Zitat von Paul_, am 8/9/2007 um 20:46
...die schräge ist auf ein tausendstel mm genau gefräst!...


Dann hoff ich, du hast vorher auch auf`s Tausendstel gemessen ;)

Einbau gefällt mir soweit man es beurteilen kann.

Gruß Peter
Antwort 9
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 8/9/2007 um 22:52  
jau hab ich, mit so nem laser-winkel-messding.

also glücklicherweise mangelt es hier an werkzeugen nicht, tim taylor ist da ein witz gegen meinen nachbar;) das macht vieles sehr einfach, vor allem eine fräse ist sehr hilfreich...
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 10/9/2007 um 19:06  
sehr gut gelungen, sehr schöne Arbeit!!!

wie macht es sich nun klanglich?
Antwort 11
Posting Freak
Posting Freak

Vallejo
Beiträge: 846
Registriert: 21/2/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 10/9/2007 um 19:52  
Sehr Nice

wollen wir tauschen ;)


____________________
Auto: BMW E36 Compakt
Headunit: Clarion DXZ748
Frontsystem: DLS R5A
Frontamp:AMA Stereo 50 [10²]
Subamp: Macrom M1A1500D [25²] BOA Cap
Sub:Jbl Gti 1200
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 15:51  
kleines update...bei dem ich während dem bau irgendwie vergessen habe bilder zu machen :redhead: deshalb sieht man im grunde nur das resultat und es ist nicht zu erkennen, was für ein gefi*** der einbau so einer großen kiste in den a4 kr war.

subs sind zwei peerless xxls 10 cw, die eigentlich sehr gut mit der kleinen eton zurechtkommen, aber ein bischen mehr hätte sicherlich nicht geschadet...



das resultat ist schon nicht ohne, der bp prügelt extrem in den magen :)
allerdings ist nun auch wieder dämmen angesagt, da einfach alles vibriert. muss auch irgendwas am dach machen, da es nun an den scheiben bis zu 1cm hub macht :o

achja zum bp: 36/64 lieter netto, port ist 400qcm@62hz

greez
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Administrator
Posting Freak

Lumpi23
Beiträge: 3889
Registriert: 6/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 17:32  
GENIALE Raumaufteilung! Besser hätte man es nicht machen können mMn. Sehr schön! :thumbup:


____________________
Der Hempelinische Kretinismus ist ein sehr rares Krankheitsbild, das nur bei Hempelchen auftritt. Durch den ständigen Gebrauch eines Hempelchengehirns für unseriöse Zwecke fühlt sich darin untergebrachtes Wissen unwohl und begeht kollektiven Selbstmord.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 19:26  
Bis auf den letzten CM, sehr geil !

Mit der Abwärme der Amps hast Du keine Probleme? Meine 2.370 wurde doch sehr warm im Dauerbetrieb...
Antwort 15
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 20:01  
also die 2.370 ist bei mir immer kalt, maximal handwarm. egal wie lange und wie laut ich höre... nur die eton wird schon sehr heiss (auch im ersten einbau schon).

später soll da ja noch die abdeckplatte drauf, die alles verdeckt. bin mir da aber nicht so sicher ob es dann wegen der wärme problematisch ist. da müssen dann wohl noch lüfter hin.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Administrator
Posting Freak

Lumpi23
Beiträge: 3889
Registriert: 6/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 20:02  
sollte eigentlich nicht so sein, wenn ich mich recht erinnere sind da die Entlüftungsklappen in der Nähe, oder? Wenns Probleme gibt, einfach das Brett auf der Oberseite der Amps aufschneiden und einen Lüfter in die Nähe (und von hinten unsichtbar) platzieren...


____________________
Der Hempelinische Kretinismus ist ein sehr rares Krankheitsbild, das nur bei Hempelchen auftritt. Durch den ständigen Gebrauch eines Hempelchengehirns für unseriöse Zwecke fühlt sich darin untergebrachtes Wissen unwohl und begeht kollektiven Selbstmord.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 20:09  
korrekt, ist auch auf dem bild zusehen. das sind die schwarzen gitter hinter den platten wo die amps drauf sind (deshalb sind die platten auch angewinkelt).

ich dachte auch, dass ich es einfach mit der abdeckplatte probiere. sollte soweit nix schlimmes passieren wenn die amp's zu warm werden?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Administrator
Posting Freak

Lumpi23
Beiträge: 3889
Registriert: 6/5/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 20:33  
Nein, die beiden würden abschalten, wenn es ihnen zu warm würde. Zur Not kann ich die da:


ichbineinlink


nur empfehlen - absolut unhörbar!


____________________
Der Hempelinische Kretinismus ist ein sehr rares Krankheitsbild, das nur bei Hempelchen auftritt. Durch den ständigen Gebrauch eines Hempelchengehirns für unseriöse Zwecke fühlt sich darin untergebrachtes Wissen unwohl und begeht kollektiven Selbstmord.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 20:47  
joa, ich werde es dann austesten. evl. mache ich noch ein paar belftunglöcher in die platte.

lüfter währen eigentlich absolut kein problem. nur müsste ich wieder alles ausbauen um an den strom zu kommen...deshalb erstmal so der test :)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Posting Freak
Posting Freak

klaudio
Beiträge: 1283
Registriert: 8/12/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 12/7/2009 um 21:32  
Kommt mir irgendwie bekannt vor *gg*

Schön gemacht weiter so "Top"

http://www.kl-audio.de/ftp/Einbauten2009/Audi_A4_2009/A4_Ba ndpass%20Fertiger%20Install/A4_Bandpass_fertig-03.jpg


[Editiert am 12/7/2009 um 21:34 von klaudio]



____________________
LG Klaudio ICQ: 147548578
Autorisierter Alpine & Carpower Referenz Händler
& Fachhändler http://www.kl-audio.de/shop

Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2006
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2012 um 16:24  
"so ist es nun gut"..."ich bin zu frieden"..."so wird es bleiben"...wenn da doch nur nicht dieses ewige jucken in den fingern wäre.

hier das neue/alte team, der rest vom fs steckt noch im auto :)

Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Posting Freak
Posting Freak

K3NW00D
Beiträge: 1282
Registriert: 2/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2012 um 18:01  
JL und Steg :heartpump:


____________________
Da Vinci Stormtrooper
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Moderator
Posting Freak

gramsi
Beiträge: 5549
Registriert: 5/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 9/12/2012 um 20:45  
sehr lecker, :thumbup:

so ein JL würde mich ja auch nochmal reizen

ich bin gespannt ;)


____________________
OEM HU
Human Reign@Black Mamba&Eton RSE 80
Soundstream REF 800.2@MP 7.16MK3
Hifonics BRX 6000D@Kove X15
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,065 Sekunden - 95 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.