Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 312
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 33

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Hintere Türverkleidungen A3 8L ausbauen
Junior Member
Junior Member

LZK
Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/7/2009 um 17:38  
Hallo, da ich die Aktivlautsprecher gegen etwas hochwertigeres austauschen will muss ich die hinteren Türverkleidungen abnehmen.

Fahrzeug: A3 8L 5-Türer Faceliftmodell.
Kann mir jemand nützliche Hinweise zum Ausbau der Verkleidung geben? Mein Handbuch schweigt sich darüber aus und in den einschlägigen Foren finde ich nur etwas zum Vorfaceliftmodell oder zum Dreitürer, bei welchen sich die Türverkleidungen unterscheiden.

Die einzige offensichtliche Schraube befindet sich von unten im Türgriff und fixiert die Blende des Fensterheberschalters.

Gruß,
Christian
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Junior Member
Junior Member

LZK
Beiträge: 39
Registriert: 20/7/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/7/2009 um 18:20  
Mit etwas nachdenken wars dann doch gar nicht so schwer.

Für spätere fragende welche die Suche bemühen:

-Die Torx 10 die von unten im Türgriff sitzt entfernen

-Blende samt Fensterheberschalter an der Vorderseite nach oben ziehen und hinten aushaken

-Stecker vom Fensterheberschalter seitlich eindrücken und abziehen

-Auf höhe der Fensterunterkante die beiden Plastikstücke am vorderen und hinteren Ende der Verkleidung ca. einen Zentimeter hochdrücken und abnehmen

-Die beiden darunterliegenden Kreuzschrauben herausdrehen

-Nun nur noch die Türverkleidung zwei bis drei Zentimeter nach oben schieben und etwas wegziehen um die Kabelverbindungen lösen zu können

-Türöffnerzug aushängen

Das wars dann, der Lautsprecher ist zugänglich. Der Durchmesser beträgt übrigens DIN 165.

Gruß,
Christian
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Posting Freak
Posting Freak

BaSS-iX
Beiträge: 6208
Registriert: 17/8/2004
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/7/2009 um 18:22  
Hi,

dort hast du leider einige sehr fest sitzende Clips.
Vorsichtig aber beherzt ziehen.




grüße
marco


Edit.

Sorry ging vom 3 türer aus


[Editiert am 25/7/2009 um 18:36 von BaSS-iX]



____________________
BaSS-iX MobileMedia
Finsterwalde
www.bass-ix.de

CarHifi - MobileMedia - Professional Show Cars - Lederarbeiten - Folierungen
Profil anzeigen E-mail senden Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,081 Sekunden - 44 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.