Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 329
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 24

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: All in one Gerät auch als bildschirm anderer Quellen nutzen?
Newbie
Newbie


Beiträge: 2
Registriert: 27/1/2010
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/1/2010 um 19:44  
hallo liebe community!

ich habe eine frage bezüglich eines all in one gerätes und würde gerne wissen ob es möglich ist diesen 2din radio/dvd Player auch als bildschrim für quellen wie einen car pc zu nutzen?
http://www.chinavasion.com/product_info.php/pName/road-king-7 -inch-highdef-car-dvd-player-with-gps-and-dvbt/

geht das über das video in kabel?

lg citybeat


[Editiert am 27/1/2010 um 19:49 von citybeat]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/1/2010 um 20:29  
Technisch sollte das Machbar sein, allerdings wird dringend von den Billig Fernost Geräten abgeraten !
Antwort 1
Senior Member
Senior Member


Beiträge: 221
Registriert: 26/11/2009
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 27/1/2010 um 20:38  
würde auch davon abraten das zu bestellen! bei solchen herstellern weiß man nie genau wies mit garantie usw. nach dem kauf aussieht und qualität steckt bei dem preis sicher nicht dahinter!


____________________
!!My CaR HiFi!!
HU: Alpine CDE-9882ri
FS: Emphaser XT3 Neo
Sub: 2x Alpine SWR-1242D
FS-AmP: Eton Pa2802
Sub-AmP: ESX 1800.1
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Newbie
Newbie


Beiträge: 2
Registriert: 27/1/2010
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/1/2010 um 21:10  
ok

das heisst ich soll einen eigenen 7" tft kaufen und mir lieber dann hochwertige komponenten für den car pc kaufen und das alles schön verbinden und eig alles vom car pc aus steuern so dass ich keinen radio mehr benötige!

wie sieht es da aus mit der bootzeit bzw zuverlässigkeit von solchen
car pc ´s ?mich spricht es sehr an da man sehr viel erweitern kann und eig keine grenzen mehr gesetzt sind!

lg city
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/1/2010 um 22:41  
Es gibt gute und günstige 7" Touch Screens, es gibt sogar ne ganze Car-PC Community.

Die Dinger sind schon recht zuverlässig, wenn man Windows benutzt muss man es halt entsprechend konfigurieren...
Antwort 4
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,069 Sekunden - 47 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.