Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 312
Registriert Heute: 1
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 30

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Platzsparender Subwoofer BMW 3er E46 Coupe
Member
Member


Beiträge: 113
Registriert: 17/9/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 22/9/2010 um 23:13  
Hi Leute,

nachdem ich nun über ein Jahr meinen neuen Wagen mit Werksanlage fahre, möchte ich nun doch etwas mehr Bass in meinem Wagen.
Da ich auf keinen Fall wieder ein platzfressende Basskiste im Kofferraum haben möchte bin ich nun auf der Suche nach einer Alternative.
Das ganze sollte möglichs platzsparend und dezent sein.
Meine erste Überlegung war ein Gehäuse, welches in die rechte Seite des Kofferraums "integriert" ist.

Da alle derartigen von mir im Netz gefundenen Gehäuse sündhaft teuer sind, nehme ich von dieser Methode erst einmal Abstand.

Nun habe ich gelesen, dass man einen Subwoofer entweder durch den Skisack, oder die Hutablage spielen lassen kann.
In wie weit benötige ich hierfür ein Gehäuse und wie groß muss das sein.
Bisher habe ich einige Fotos von Einbauten hinter der Skisacköffnung gesehen. Jedoch war immer ein größes Gehäuse dahinter.
Das kommt für mich aus Platzgründen leider nicht in Frage.
Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit dem Fahrzeugtyp und kann mir ein paar Tips geben?

Musikrichtung: eigentlich alles, jedoch bin ich kein Fan von extremen Tiefbässen. 25er oder 30er Subwoofer sollte es sein.
Eine Endstufe ist noch nicht vorhande, wird jedoch nur den Subwoofer ansteuern. Eine zwei Kanal oder Monoblock sollte es sein.

Die übrigen Lautsprecher sollen eingebaut bleiben und nur durch eine neue Endstufe aufgepeppt werden. Dies ist jedoch ein anderes Thema, primär geht es mir um den Subwoofer.

Ich wäre sehr dankbar, wenn Ihr mir vielleicht einige Anregeungen und Tips zum Bass geben könntet.

Viele liebe Grüße


____________________
>>>
Warum werden soviel Menschen
ausgebildet um Kriege zu führen,
warum nur so wenige um sie zu
verhindern?!?!?!
<<<
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/9/2010 um 06:50  
Noch ein E46 Coupe Fahrer :thumbup:

Bin auch grade am Planen, da mir der Platz im Kofferraum wichtig ist.

hast Du denn einen Skisack zwischen den Sitzen?
Wenn ja könnte man direkt dort hinter einen Woofer im geschlossenen Gehäuse hinstellen, nicht 100% optimal, aber einfach.

Wenns 100% werden soll, kommst Du um einen Bandpass nicht wirklich rum, die Kiste hat dann, je nach Woofer, zwischen 50 und 500 Liter Brutto

Ein guter Kandidat wäre sicherlich der Alpine SWR12*2D der im Bandpassgehäuse mit 20L/20L spielt.
Antwort 1
Member
Member


Beiträge: 113
Registriert: 17/9/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 23/9/2010 um 09:29  
Danke für Deine schnelle Antwort :)

Auch wenn der Bandpass vergleichsweise relativ klein ist, ist mir das für den Kofferraum zu groß.
Einen Skisack habe ich nicht, das Problem lässt sich aber denke ich lösen, wenns eine Lösung für den Subwoofer gibt.

Was haltet ihr davon einen Freeairsubwoofer zu verbauen?
Oder weiß jemand, wo man einigermaßen vernünftige Gehäuse, wie oben auf dem Bild zu herbekommt. Zu einem halbwegs annehmbaren Preis.

Mal nebenbei, hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit einer neuen Endstufe für das Harman & Kardon System vom E46?
Wollte das ganz gerne mit einer Blaupunkt THA 475 aufpeppen. Subwoofer dann wie bereits geschrieben, extra.

Gruß


____________________
>>>
Warum werden soviel Menschen
ausgebildet um Kriege zu führen,
warum nur so wenige um sie zu
verhindern?!?!?!
<<<
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 23/9/2010 um 12:20  
Ich finde das H/K system klingt einfach nur grottig...
Und ohne skisack wird das mit dem bass auch schwierig
Antwort 3
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,085 Sekunden - 42 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.