Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 312
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 19

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren « 1  2 »     print
Autor: Betreff: Downfire Subwoofer im Auto
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 13:42  
Ich habe da mal ne frage an alle.

Es geht um das Prinzip Downfire Sub im Auto.
Für Dezente Klang Verbesserung im Auto finde ich das nicht schlecht,soll ja angeblich das FS unterstützen.

Ich habe hierbei 2 fast Baugleiche Modelle verschiedener Firmen gefunden und wollte mal eure Meinungen dazu hören.
Im Internet werden ja von beiden der Produkte,Positiv als auch Negativ berichtet.

einmal dieses Modell: Pioneer TS - WX77A
zum anderen dieses Modell SHARK BX208 BASS-SYSTEM

Ok ich gebe zu das die Angaben vom Shark eher n fall für Leichtgläubeige sind,aber darum gehts mir ja nicht.

Was meint ihr?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 14:30  
Diese Dinger haben nichts mit Downfire zu tun.

Das sind untersitz flachwoofer...auch brüllwürfel genannt
Antwort 1
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 14:46  
Sorry wusste ich nicht!
Ich nahm es an weil die Membran nach unten zeige,das es sich um Dawnfire Woofer handele.
Als Brüllwürfel sind mir nur die Fetten Kästen von HIFO bekannt...(Scheiss Dinger)
Ok nun bin ich wieder etwas Schlauer :thumbup:

Aber was ist den nun mit den Dingern ausser das der Pioneer ein Aktiv ist und der andere ein Passiv.


[Editiert am 25/11/2012 um 14:47 von Hardstyle1982]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 14:54  
Nun ja...mein Frontsystem spielt tiefer und lauter als diese Art Subwoofer.
Antwort 3
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 15:05  
Nunja das mag sein aber es geht mir dabei nicht um Druck.

Ich habe immer noch das Problem mit dem Alto von meinem Vater.
In den Türen passen nur 10 cm Lautsprecher rein,da kann man kaum von bass ausgehen.weitere Kompos sollen auch nicht in die Türen rein.

ich möchte im aber etwas Bass zum Ton verpassen.Da beide Woofer Varianten kaum Platz benötigen,währe das ne Saubere Sache dachte ich.

Kofferraumboden etwas anheben,Endstufe daneben und Gut.

Gestern hat er zu mir gesagt (Wenn ich es schaffen könne das sich der Bass so anhört wie der des (Logitech X-530) Währe er Zufrieden,mehr müsse man nicht haben)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Posting Freak
Posting Freak

K3NW00D
Beiträge: 1282
Registriert: 2/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 15:20  
Sollte das Reserverad jetzt drinbleiben?

Ednstufe und/oder Woofer in die Reserveradmulde bzw zwischen Sitz und Rücklicht.

Oder einen kleinen Bass als extra Gehäuse mit Cinchkabeln anklemmen.
Lässt sich dann bei Bedarf schnell rausnehmen.


____________________
Da Vinci Stormtrooper
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 15:27  
Ich will die Bodenplatte im Kofferraum Verstärken,der Bereich Ersatzrad soll unberührt bleiben.Auf der Neuen Platte kommt der Bass verschraubt,daneben die Endstufe.
Kanthölzer werden auf der Bodenplatte verschraubt sodas ich eine Weitere Deckplatte aufschrauben kann.
Sodas der Kofferraum wieder normal benutzbar bleibt.
Der Sub verschwindet so zu sagen im Zwischenraum.

so stelle ich mir das vor!
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 19:47  
Und in das obere Brett lässt du grossflächig Gitter ein? Bohrst Löcher?
Antwort 7
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 20:01  
Nein,das obere Brett wird der Neue Kofferraum Boden
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Senior Member
Senior Member

Hoernchenmeister
Beiträge: 235
Registriert: 22/5/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 20:12  
Dann ist der Sub wohl ein wenig nutzlos wenn der sich in einem in sich geschlossenem Gehäuse (doppelter Boden) befindet.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 9
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 20:21  
Nein Da der Woofer auf seiten Füssen steht ist eine Öffnung zur Schall abgabe nach unten gegeben.Ich werde das Obere Brett mit einer Öffnung Richtung Heck offen lassen sodass der Tiefton sich vom Kofferraum in das Fahrzeug gelangt.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 20:59  
Das ist dann ein undefinierter Bandpass, also auch scheisse.
Antwort 11
Posting Freak
Posting Freak

K3NW00D
Beiträge: 1282
Registriert: 2/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 21:07  
Genau, der Schall muss doch durch die oberste Abdeckung durch.
Ich mache es im Leon ähnlich, ich säge aber aber ein großes Loch rein, und das wird mit Gitter hinterlegt.


____________________
Da Vinci Stormtrooper
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 25/11/2012 um 21:57  
So,das ist zwar nur mal ebend dahin geklirrt aber so das Prinzip!!!






Da hab ich die Fahrzeug kannte weg genommen um mal drunter zu schauen!!


[Editiert am 25/11/2012 um 22:01 von Hardstyle1982]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 26/11/2012 um 08:30  
Das ist genau das, was Wolf gesagt hat...

Wird nix :)

Wie wärs mit nem guten 10" Woofer im Seitenteil?
Bissl GFK besorgt und rein mit dem Woofer, kein Platzverlust und gute Bass-Ausbeute.

Die Endstufe kann ja unter den doppelten Boden, oder in das andere Seitenteil des Kofferraum, so verliert man kein Platz in der Höhe.
Antwort 14
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 26/11/2012 um 18:41  
Will er nicht haben!

Bleibt also doch nur noch unter die Sitze,befürchte aber das es klingen wird als würde man ne Salami in den Hausflur schmeißen.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 26/11/2012 um 20:27  
Ja, so wirds immer klingen mit den komischen Flachwoofern.

Der Einbauort KR/Untersitz macht hie rnoch den geringsten Unterschied.
Antwort 16
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 26/11/2012 um 21:06  
Was ist das für eine Art Woofer?

http://www.autoradiopc.it/images/DME_BX208-109.jpg
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 26/11/2012 um 21:51  
Definition: Drecksteil.

In diesen Gehäusen arbeiten KEIN vernünftiger Sub
Antwort 18
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 26/11/2012 um 22:20  
Ok aber was ist mit dem Pioneer TS - WX77A?

das Din soll angeblich gute klang Eigenschaften haben sodass Leute die in haben nicht mehr Missen wollen.Da muß doch was dran sein.? :puzz:
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/11/2012 um 07:39  
Nein...diese Leute finden auch Bose Soundsysteme geil, und nutzen den Pringles Chipspackung LS zum Musikhören.
Antwort 20
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 27/11/2012 um 07:48  
Hm...

Hier geht es ja, wenn ich das noch richtig im Kopf habe, um das Auto des Vaters?

evtl. will er gar nicht den übermäßig guten Klang, sondern einfach eine kleine Unterstützung fürs Frontsystem...

evtl. den Pioneer Woofer hinter einen der Sitze stellen?
Antwort 21
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/11/2012 um 20:36  
Habe mir jetzt 2 mal Crunch GP 800 bestellt.
Habe einen heute Probe hören dürfen und bin vom Klang echt beeindruckt.
Ist zwar nicht das was ich gewohnt bin aber Klanglich echt Top.
pro Stück für 80 Euro kann man nicht Meckern.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Posting Freak
Posting Freak

K3NW00D
Beiträge: 1282
Registriert: 2/6/2007
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/11/2012 um 21:09  
Klingt schonmal einfacher als jeder Einbau, mit dem Hairtrick wirds aber nichts ;)


____________________
Da Vinci Stormtrooper
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Senior Member
Senior Member

Hardstyle1982
Beiträge: 352
Registriert: 14/12/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/11/2012 um 21:13  
soll ja auch nicht.
Es Dient nur der klang Unterstützung.dafür sind die echt Super.
Freu mich schon auf den Einbau,sobald die HU da ist geht es los!
Da soll ja eins rein das kein CD mehr hat sondern nur über USB und SD
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
« vorheriges  nächstes »   « 1  2 »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,051 Sekunden - 70 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.