Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 304
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 41

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: KFZ-Haftpflicht und Schufa
Newbie
Newbie


Beiträge: 7
Registriert: 25/2/2014
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 2/4/2015 um 16:22  
Hallo Männer,

Mein Kumpel will nächste Woche seinen Wagen über den Händler bei der Meldestelle anmelden.

Hat der da ein Problem mit der KFZ-Haftpflicht wenn seine Schufa nicht so toll ist? Hat einen Score von um die 50.

Was kann man machen, falls ?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Junior Member
Junior Member

Hardypower
Beiträge: 13
Registriert: 24/2/2014
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/4/2015 um 16:31  
Könnte mir schon vorstellen, dass es dann nicht gleich mit der ersten Wunsch-KFZ Versicherung klappt.

Aber am Ende haftet sie eh nur, wenn die Beiträge am Unfalltag auch bezahlt sind. Von daher kann ihr die Schufa eigentlich egal sein.


____________________
Lets go for a ride !
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Junior Member
Junior Member

DerKaiser
Beiträge: 17
Registriert: 28/2/2014
Status: Offline
smilies/thumbup.gif erstellt am: 2/4/2015 um 16:57  
Hey, Hey

Ich würde mir da keine zu grossen Sorgen machen. Das Kennzeichen und das Auto wird er schon kriegen. Die Versicherung prüft den Antrag eh erst. Und wenn sie ihn dann doch ablehnen sollte, schliesst er eben eine andere ab.

Schufa ist vielleicht ein Problem, aber im Web gibt es gute Tipps dazu Link deleted by Assassin.

Aber wenn es ein grosses wäre, könnten 20% der Deutschen kein Auto fahren, lach.


[Editiert am 22/5/2017 um 16:26 von Assassin]



____________________
Only High Fidelity !
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 13
Registriert: 22/6/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 29/6/2015 um 13:23  
Ein Score von 50 kann bei vielen Unternehmen ein ganz großes Problem darstellen..
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Newbie
Newbie

Leppsasa
Beiträge: 8
Registriert: 22/7/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/7/2015 um 11:17  
na ja, aber viele Anbieter achten ja nun wirklich nicht mehr auf den Score..
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 11
Registriert: 14/8/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 15/8/2015 um 11:06  
Na, einige schon, einige nicht. Man muss Glück haben und den Richtigen finden ;)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 5
Newbie
Newbie


Beiträge: 8
Registriert: 14/8/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 14/9/2015 um 14:55  
Ich hatte mal ne schlechte Schufa und keine Probleme..
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 6
Newbie
Newbie


Beiträge: 8
Registriert: 23/6/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 21/10/2015 um 16:11  
Ein Score von 50 ist aber ganz schön krass!
Wie kommt man auf einen so niedrigen Score?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 7
Newbie
Newbie

Anita
Beiträge: 8
Registriert: 27/10/2015
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 28/10/2015 um 08:54  
na ja, viele Anbieter verzichten heute deshalb bewusst auf die Schufa..
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 8
Gast

Gast
red_folder.gif erstellt am: 11/12/2015 um 11:28  
So weit ich weiß prüfen alle Schufa. Gibt es schon Neuigkeiten?
Antwort 9
Newbie
Newbie

Andyi
Beiträge: 8
Registriert: 5/10/2016
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/3/2017 um 22:03 New
Ich denke auch, dass die meisten Versicherer den Schufa Score abfragen werden. Aber probieren kann man es ja mal.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 10
Newbie
Newbie


Beiträge: 7
Registriert: 20/1/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 30/3/2017 um 22:17 New
Hallo alle zusammen,

in der Regel wird jeder Versicherer eine Schufa Auskunft einholen.
Sie brauchen es einfach zu ihrer eigenen Absicherung.
Trotzdem würde ich es ausprobieren.
Vielleicht klappt es nicht gleich beim billigsten Anbieter, aber sicher wird es einen Versicherer geben, der ein Auge zudrückt. ;)
Danach kannst du dein Link deleted by Assassin.

Viele Grüße Horstie


[Editiert am 22/5/2017 um 16:27 von Assassin]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 11
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 12
Registriert: 3/1/2017
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/5/2017 um 12:41 New
Moin,

ich bin auch der Meinung, dass die Versicherung auf jeden Fall den Score prüft.

Allerdings muss dein Freund dann nicht die Flinte ins Korn werfen, denn selbst bei einem sehr schlechten Punktestand ist es möglich, eine Versicherung abzuschließen. Dafür muss man aber einige Regeln beachten, damit die Erfolgschancen ordentlich steigen.

Beispiele hierfür wären die Beitragsabstände, die Versicherungshöhe und Fahrerbegrenzung. Es gibt aber noch viel mehr Richtlinien, die ihm im Falle einer Ablehnung oder Kündigung helfen.

Die meisten kannst du hier unter dem Stichwort Kfz-Versicherung trotz Schufa finden.

Ich wünsche euch viel Erfolg und würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Grüße


[Editiert am 31/5/2017 um 09:17 von salvado]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 12
Newbie
Newbie

Cashy
Beiträge: 3
Registriert: 15/5/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 15/5/2017 um 10:03 New
Bei einer Versicherung mit monatlichen Beiträgen kann ich mir das schon vorstellen. Bei einer Haftpflicht, die im voraus zu zahlen ist aber nicht.
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
Junior Member
Junior Member

Theregoth
Beiträge: 10
Registriert: 26/5/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 26/5/2017 um 00:35 New
Ich frage mich, warum da die Schufa relevant sein sollte ... wenn ein Beitrag nicht gezahlt wird, dann erfolgt ja auch kein Versicherungsschutz .. ist das tatsächlich wie bei normalen Verträgen?


____________________
War never changes
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Junior Member
Junior Member

Bosco
Beiträge: 36
Registriert: 24/5/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 28/5/2017 um 21:50 New
Schufa dürfte da Irrelevant sein, zahlt man nicht, bekommt man auch keine Leistung, ganz einfach :D
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Junior Member
Junior Member

Theregoth
Beiträge: 10
Registriert: 26/5/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/5/2017 um 22:06 New
Genau mein Gedanke


____________________
War never changes
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Junior Member
Junior Member

Bosco
Beiträge: 36
Registriert: 24/5/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 1/6/2017 um 15:47 New
Ist eigentlich auch das einzige was Sinn macht :D
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,097 Sekunden - 93 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.