Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 321
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 40

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Pioneer Monster Unterbringen ;-)
Newbie
Newbie


Beiträge: 1
Registriert: 2/9/2015
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 31/8/2016 um 08:47  
Moin moin Liebe leute ,

ich habe ein kleines problem mit meinen pioneer´s da möchte ich gerne die höste leistung rausbekommen.
Zur Aufzählung der komponenten:

Auto :

Golf 3 (Kein Kombi)

Radio :

Pioneer Rs-88 2

Endstufen Kabel :

Dietz 50° und 300 Ampeer absicherung

Endstufe :

Hifonics VXi 2000D Vulcan digital Monoblock

Frontsystem :

Leider alles noch orginal

Subwoofer :

2x Pioneer 3001-D4 (Die orginale)

Kondensator :

Dietz 1 F


Mein problem ist jetzt folgendes ich habe einen kofferraum von

1m breit , 60cm hoch und nur die tiefe weiß ich gerade nicht aus dem kopf ist ein 5 türer daher der Kofferraum bischen kleiner als beim 3 türer


Möchte die woofer gerne in ein gehäuse haben was eine breite spanne an Freqenzen kann aber in diesen auch richtig drückt
Hoffe auf Hilfe fals ihr noch irgendwas braucht bitte einfach bescheid sagen

Mfg
Mathias
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Moderator
Posting Freak

gramsi
Beiträge: 5560
Registriert: 5/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/9/2016 um 08:45  
Das 50mm² ist mit 300A zu hoch abgesichert! Max. 200A!

Zwecks Berechnung bräuchte man die Parameter vom Sub


____________________
OEM HU
Human Reign@Black Mamba&Eton RSE 80
Soundstream REF 800.2@MP 7.16MK3
Hifonics BRX 6000D@Kove X15
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Moderator
Posting Freak

Assassin
Beiträge: 6578
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 4/9/2016 um 11:31  
Moin... Bräuchte die genauen kofferraum maße, dann könnt ich dir was berechnen...
ABER: die kleine vxi Stufe ist DEUTLICH zu schwach für die beiden woofer... Also viel wird da nicht gerade rumkommen :-/

2kw rms sollte die wenigstens haben. Und bei dem 50qmm kabel - wie Gramsi schon sagte ist die Sicherung zu stark gewählt... 200A ist da besser angedacht. Ist es den ein echtes OFC Kupferkabel? Oder so ein Alu-verschnitt mit Kupfer legierung? Was vielmals bei ebay angeboten wird? Weil ich glaube mich zu errinnern, dasss auch Dietz so ein "mogel-kabel" im programm hat...


____________________
Einbauthread
In gedenken an den guten alten Polo -.-
und jetzt? Bose im A3...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Newbie
Newbie

Phipsi
Beiträge: 3
Registriert: 4/2/2016
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 19/12/2016 um 17:02  
Bei so viel Leistung solltest du deinen Powercap nochmals überdenken... Als Faustregel brauchst du 0.1 F pro 100Wrms. Nehme mal stark an, dass du die mit mehr als 1.000 Wrms betreiben willst ;)
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Moderator
Posting Freak

Assassin
Beiträge: 6578
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 20/12/2016 um 07:26  
was für eine Faustregel? Die Faustregel besagt: CAP kann sein - muss aber nicht. Eine gute Batterie bringt da deutlichst mehr, oder gar eine Zusatzbatterie.


____________________
Einbauthread
In gedenken an den guten alten Polo -.-
und jetzt? Bose im A3...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,093 Sekunden - 54 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.