Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 304
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 35

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Wer erstellt Reparaturanleitungen?
Newbie
Newbie

Yanik
Beiträge: 3
Registriert: 4/2/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 16/10/2017 um 20:38 New
Hallo,
wenn man etwas alleine am Auto reparieren kann, warum nicht, man spart Geld. Aber das Problem ist, wie soll man es machen? Für manche Teile kann man einfach keine Reparaturanleitung im Netz finden und deswegen muss man für jede kleinere Reparatur, jemanden aufsuchen. Ich bin mit meinen Freunden auf die Idee gekommen Reparaturanleitungen für jedes Produkt, das auf dem Markt ist, zu erstellen. Was haltet ihr von dieser Idee?
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Moderator
Posting Freak

Assassin
Beiträge: 6558
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 18/10/2017 um 05:18 New
Hmm, das kann aber recht teuer werden um an manche Informationen zu kommen befürchte ich...

Zumal es sowas ja schon gibt...die ganzen "So wird's gemacht " Bücher von "Rüdiger Etzold" zum beispiel..
natürlich steht da nicht drin, wie und wo man ein Kurbelwellen lager einzuölen hat wenn man mal auf die Schnelle die Kurbelwelle tauschen möchte...oder in welcher Possition die Kolbenringe sein sollten (120° versetzung)...

Aber ich glaube das wollen die wenigsten machen soetwas ;)


____________________
Einbauthread
In gedenken an den guten alten Polo -.-
und jetzt? Bose im A3...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Newbie
Newbie

Ingoou
Beiträge: 2
Registriert: 18/4/2017
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 2/11/2017 um 19:41 New
Hallo,
ob das rechtlich möglich ist, kann ich dir leider nicht sagen. Aber solche Reparaturanleitungen erstellen Dienstleister für technische Dokumentation, dort könnt ihr euch darüber informieren und euch beraten lassen, ob ihr solche Anleitungen überhaupt erstellen dürft. Die Idee ist schon mal nicht schlecht, vor allem für Leute, die gerne an dem eigenen Auto herumbasteln, aber ihr solltet trotzdem vorher alles mit einem Experten abklären.
Gruß


Link Deleted by Assassin


[Editiert am 6/11/2017 um 20:28 von Assassin]
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,052 Sekunden - 47 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.