Login
Nick: Pass:  

  Uebersicht  Suche  Profil  Ungelesene Beitraege seit letztem Besuch
 Home > eBoard
Inhalt

· Home
· Tips & Tricks
· Testberichte
· Einbauberichte
· Lexikon
· CD- & Bücher-Tips
· Forum
· Kleinanzeigen
·
Gallery
· Links
· Kalender
· UserMap
· News
· Herstellernews
· Fachhändler
· Boardregeln (AGB)

Fanshop
test
Neue Foreneinträge
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 15 304
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 42

Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.
Suchen

Service

· Newsletter
· Als Startseite festlegen (nur IE)
· Diese Seite empfehlen
· Top 10

CarHiFi-Forum Sie sind nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren      print
Autor: Betreff: Sound-Qualität bei High-Low-Adaptern
Posting Freak
Posting Freak

SmokieMcPot
Beiträge: 1105
Registriert: 5/6/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/exclamation.gif erstellt am: 6/11/2017 um 21:20 New
Hallo Zusammen,

was für eine Sound-Qualität kann ich denn bei der Verwendung von High-Low-Adaptern erwarten?
Mir geht es hier weniger um Lautstärke, als mehr um die Qualität bei normalen Pegeln.

------------
Kurze Vorgeschichte dazu:

Bei meinem 5er-Golf hatte ich damals ein Alpine-Radio über Cinch an eine kleine aber sehr feine Endstufe angeschlossen und damit (eigentlich nur als Grundlage bzw. erste Ausbaustufe) direkt an die Werkströten angeschlossen. Ich hab ja meinen Ohren nicht getraut, was das für ein Unterschied war!!! Man konnta ja schon fast von Hifi-Sound sprechen - und das bei den Werkslautsprechern! Das hat soviel Spaß gemacht, dass (bis auf später noch etwas Alubutyl) mein Frontsystem damit quasi fertig war und bis zum Verkauf des Autos nichts mehr dran gemacht werden musste!
------------
Jetzt leider folgende Situation: Ich habe einen neuen Skoda Fabia 3 mit Amundsen und ich gehe mal davon aus, dass hier kein Cinch-Ausgang vorhanden ist (ODER!?!?!? :bitte: ). Also bleibt eigentlich nur noch die Variante mit High-Low-Adaptern.
------------

Daher jetzt die Frage noch mal expliziter: Werde ich dieses WOW-Erlebnis mit H/L-Adaptern wieder haben? Weil, was mir Sorgen macht: Wenn das Audio-Signal der High-Ausgänge schon nur Sondermüll ist, was soll da eine Endstufe noch retten? Bringt dann zwar mehr Pegelfestigkeit, aber das war's dann auch, oder?

War bisher noch nicht auf solche H/L-Adapter angewiesen, daher hab ich leider keine Erfahrung mit den Teilen. :? :?


Hoffe auf Beistand. MfG der Smokie ;)


[Editiert am 6/11/2017 um 21:21 von SmokieMcPot]



____________________
Alpine 9855@Alpine 3555@Werkströten...und es klingt DOCH!!!^^
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen
Moderator
Posting Freak

Assassin
Beiträge: 6558
Registriert: 16/3/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 6/11/2017 um 23:06 New
gibt auch Endstufen mit integrierten High-level eingängen :)
Da ist gleich alles unter einer haube, auch Schirmungstechnisch und Signallängentechnisch nicht schlecht ;)

Von Carpower z.B. gabs/gibts da was, da kann man sogar über cinch wieder rausgehen und eine andere Stufe damit versorgen.

Ich bin mir aber nicht sicher, wie das bei den neueren Autos ist mit dem Lautspechersignal...ich habe jetzt schon einige male gesehen, das die einzelnen Lautsprecher Digital angesteuert werden, und jeder lautsprecher für sich einen eigenen kleinen Verstärker huckepack hinten dran hat...da müsste man schon ganz schön "basteln" um an das echte analoge signal zu kommen :-/


____________________
Einbauthread
In gedenken an den guten alten Polo -.-
und jetzt? Bose im A3...
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 1
Moderator
Posting Freak

gramsi
Beiträge: 5532
Registriert: 5/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 11/11/2017 um 12:59 New
Der aktuelle Helix AAC.2 ist ideal auch für neuere Werksradios die eine Überwachung der Lautsprecher haben. Dieser generiert auch einen Remote. Somit alles an Board was aktuell wichtig ist


____________________
OEM HU
Human Reign@Black Mamba&Eton RSE 80
Soundstream REF 800.2@MP 7.16MK3
Hifonics BRX 6000D@Kove
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 2
Posting Freak
Posting Freak

SmokieMcPot
Beiträge: 1105
Registriert: 5/6/2006
Status: Offline
Geschlecht: männlich
smilies/thumbup.gif erstellt am: 18/11/2017 um 19:27 New
Hallo ihr 2...erstmal vielen Dank...hab gerade mitbekommen, dass das Forum hier eigentlich so ziemlich tot ist...war schon länger nicht mehr hier unterwegs.

Die Endstufe ist schon vorhanden und hat leider kein High-Input. Aber der Helix hört sich gut an. Braucht der noch einen Extra Anschluss Bat+ oder wo bekommt der die 12V her, die der Remote eingang benötigt?

MfG der Smokie


____________________
Alpine 9855@Alpine 3555@Werkströten...und es klingt DOCH!!!^^
Profil anzeigen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 3
Moderator
Posting Freak

gramsi
Beiträge: 5532
Registriert: 5/8/2005
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 19/11/2017 um 09:03 New
Hier das Anschlussbild

https://www.google.de/search?q=helix+aac.2&client=tablet-andr oid-samsung&prmd=sivn&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjVsOiFlsrXAhUBbB oKHcDFDMkQ_AUICigC&biw=878&bih=658#imgrc=Mt7x3HqZqmsS8M:


[Editiert am 19/11/2017 um 09:04 von gramsi]



____________________
OEM HU
Human Reign@Black Mamba&Eton RSE 80
Soundstream REF 800.2@MP 7.16MK3
Hifonics BRX 6000D@Kove
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 4
« vorheriges  nächstes »        print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,038 Sekunden - 49 queries
Impressum
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.